Aktuelles


Fachpack 2018

 

Rund 45.000 Fachbesucher besuchten vom 25. bis 27. September die FachPack 2018 in Nürnberg, um sich über Innovationen und Trends in der Verpackungsbranche zu informieren.

Wie bereits in den Vorjahren war ein Team der Kruse + Sohn AG auf dem Stand des Kooperationspartners Viking Masek vertreten um Kontakte zu knüpfen und Standbesucher ausführlich zu informieren.

 

Wir danken alles Gästen und Gesprächspartnern für Ihr Kommen und freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr.

Kruse und Sohn AG zieht durchweg positives Messe-Resümee

Über 50.000 Besucher aus 152 Ländern. Die ANUGA FoodTec in Köln zeigte sich in diesem Jahr in Bestform und stellte einen neuen Besucherrekord auf.

Die gute Stimmung übertrug sich auch auf das Kruse und Sohn Messeteam.

Auf dem rund 40qm großen Messestand mit insgesamt 3 Exponaten wurden viele neue Kontakte geknüpft, Informationen ausgetauscht und intensive Gespräche mit unseren Besuchern geführt.

Dafür möchten wir uns bei all unseren Gästen recht herzlich bedanken.

20.03. - 23.03.2018 - ANUGA FOOD TEC 2018 in Köln

Halle 08 Stand: E100 F101

Zusammen mit Viking Masek International freuen wir uns Ihnen folgende Maschinen live verführen zu können:

MS400 – kontinuierlich arbeitende Schlauchbeutelverpackungsanlage mit neu entwickelten Details

ST600 – neue Stickpack Maschine im Viking          Masek Maschinenprogramm

Zudem präsentieren wir ebenfalls die neueste Robotertechnologie in Kooperation mit KUKA.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

20.02. - 22.02.2018 - Ribbeck-Open-House

Als Aussteller ist die Kruse und Sohn AG dieses Jahr bei der Hausmesse „Ribbeck-Open-House“ in Bad Bramstedt vertreten und wird folgende Maschinentechnik live vorführen:

Kuka Roboterlösung

Viking Masek MS400 und ST600

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Wir freuen uns, Mario Olliges, in unserem Team begrüßen zu können

Herr Olliges verfügt über fast 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb und der Projektierung von komplexen Verpackungslinien im End-of-Line Bereich und war zuvor bei namhaften Unternehmen in der Verpackungsindustrie beschäftigt.

Seine Erfahrung stellt für uns und zweifellos Sie als Kunden einen großen Mehrwert dar.

Wir wünschen Herrn Olliges in seiner neuen Funktion viel Erfolg und Freude!

Olaf Abrahams stellt sich…

…als neuer Vorstand vor und den Aufgaben, die die Zukunft mit sich bringt. Ich war bereits einige Jahre in der Nahrungsmittelbranche tätig, bevor ich in Unternehmen des Maschinenbaus (als Prokurist) und bei einem großen Mittelständler für industrienahe Dienstleistung als Geschäftsführer Führungserfahrungen sammeln konnte. Ich freue mich darauf, mit dem Team aus erfahrenen Mitarbeitern und „Jungen Wilden“ die Zukunft der Kruse + Sohn AG gestalten zu können. Mein Fokus ist dabei ebenso wie der Fokus von Herrn Püttmann auf die Kundenzufriedenheit gerichtet. Dafür werde ich mich besonders einsetzen. Sie erreichen mich unter: 04405/9244-10 bzw. 0160/8219244

Herr Püttmann geht…

…in kleinen Schritten in den Ruhestand. Nach dem Eintritt in die Kruse+Sohn AG in 2013 war es meine Aufgabe, die Strategie und Aufstellung des Unternehmens im Markt nachhaltig zu verändern und zu beeinflussen. Diese Veränderungen haben Sie in den letzten Jahren als Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner bemerkt. Ab dem 01.01.2018 werde ich nicht mehr als Vorstand Verantwortung tragen sondern den neu formierten Vertrieb unterstützen und als Ansprechpartner für Herrn Abrahams zur Verfügung stehen. Am 31.12.2018 verabschiede ich mich dann voraussichtlich in den Ruhestand.

01.09.2017 - IHK-Ausbildungslauf „rund ums Meer“ – Move on

v. l. n r. Nazar Bell, Finn Loschen, Simeon Elling, Tim Frerichs, Arno Wreden, Simon Gerdes, Hedrick Prieshoff

Bereits zum vierten Mal hat die Kruse + Sohn AG an dem IHK-Ausbildungslauf teilgenommen. Der Rundlauf um das Zwischenahner Meer beträgt circa zwölf Kilometer. In diesem Jahr nahmen rund 1600 Auszubildende, Ausbilder, Prüfer und Lehrer teil, die in 266 Teams gewertet wurden. Der Lauf wird von den Auszubildenden der IHK im Rahmen eines Ausbildungsprojektes organisiert.  Die Kruse + Sohn AG hat dieses Jahr sieben Läufer ins Rennen geschickt und erreichte einen hervorragenden  Platz 20 in der Teamwertung.

Juni 2017 - Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung

Azubi 2017

v. l. n. r.: Thorben Iker, Ausbilder Stefan Neumann, Gerrit Riedemann, Maik Suding

Die Firma Kruse + Sohn freut sich, dass Gerrit Riedemann, Torben Iker und Maik Suding ihre Ausbildung erfolgreich absolviert haben. Wir gratulieren unseren ehemaligen Auszubildenden zur bestandenen Prüfung.

 

04.05. - 10.05.2017 - INTERPACK in Düsseldorf

Kruse + Sohn Maschinenbau und Anlagentechnik AG ist in diesem Jahr auf der INTERPACK vom 04.05. bis 10.05.2017 in in Düsseldorf zusammen mit Viking Masek International vertreten.

Unser Gemeinschaftsstand ist in der Halle 6 mit Stand D 74 zu finden.

Viking Masek stellt folgende Maschinen und Technologien bereit:

 

MS400 – kontinuierlich arbeitende Schlauchbeutelverpackungsanlage mit neu entwickelten Details

MS300 Doy – Vertikale Form Füll Siegelmaschine in Spezialausführung für Beutel im Doypack Stil

Velocity – die schnellste kontinuierlich arbeitende Schlauchbeutelverpackungsanlage

S 250 Ultrasonic – Ultrasonic Technologie für Längs- und Quernahtversiegelung

ST800 – Stickpack Maschine – mit integrierter Checkwaage

ST600 – Neue Stickpack Maschine im Viking Masek Maschinenprogramm

SA600 – Mehrbahnige Sachet Maschine – mit Längs – und Quernahtsiegelung – volumetrische Befüllung

CAM-W – WrapAround Verpackungslösung für Beutel

 

Überraschungen garantiert!

Januar 2017 - Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung

Bilder´& VideosAbschluss 2017

v. l. n. r.: Philipp Pietrowski, Nadine Reinert, Ausbilder Stefan Neumann

Die Firma Kruse + Sohn freut sich, dass Nadine Reinert und Philipp Pietrowski ihre Ausbildung zur Feinwerkmechanikerin bzw. zum Feinwerkmechaniker mit dem Schwerpunkt Maschinenbau  erfolgreich absolviert haben. Wir gratulieren unseren ehemaligen Auszubildenden zur bestandenen Prüfung und freuen uns, die beiden weiterhin als Mitarbeiter bei uns im Haus beschäftigen zu können.

27.09. - 29.09.2016 - FachPack Messe in Nürnberg

Kruse + Sohn Maschinenbau und Anlagentechnik AG ist auch in diesem Jahr auf der Fachpack Messe vom 27.09. bis 29.09.2016 in Nürnberg, wie auch im Vorjahr zusammen mit Viking Masek International, vertreten.

Unser Gemeinschaftsstand ist in der Halle 4A mit Standnummer 626 zu finden.

Viking Masek stellt eine Stick Pack Maschine und eine Schlauchbeutel Maschine vor.

Gleichzeitig geben BlueWorkForce und Kruse + Sohn offiziell ihre Zusammenarbeit bekannt.

BlueWorkForce plant und liefert Pick&Place Systeme für anspruchsvolle Beladung und Entladung bzw. Handling von Lebensmitteln oder bereits verpackten Produkten.

Zahlreiche Alleinstellungsmerkmale der auf der Ragnar Roboter Plattform basierenden Pick & Place Systeme können am Ausstellungsobjekt live demonstriert werden.

Damit komplettiert sich weiter das Leistungsspektrum Fördern. Verpacken. Palettieren. von Kruse + Sohn AG.

Unsere kompetenten Ansprechpartner aller 3 Marken freuen sich auf die Besucher des Messestandes  und die Fachgespräche.

02.09.2016 - IHK-Ausbildungslauf „rund ums Meer“ – Move on

v.l.n.r Arno Wreden, Tim Frerichs, Tim Krüger, Roland Franc, Michael Nikopolous, Nazar Bell

Dieses Jahr hat die Firma Kruse + Sohn AG wieder an dem IHK-Ausbildungslauf teilgenommen. Der Rundlauf um das Zwischenahner Meer beträgt circa zwölf Kilometer. In diesem Jahr nahmen insgesamt ca. 1100 Auszubildende, Ausbilder, Prüfer und Lehrer teil. Der Lauf wird von den Auszubildenden der IHK im Rahmen eines Ausbildungsprojektes organisiert.  Die Firma Kruse + Sohn AG hat dieses Jahr sechs Läufer ins Rennen geschickt und schaffte es auf den 54. Platz  von 283 Teams mit einer Durchschnittszeit von 1:25:20.

August 2016 - Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Wolf Gruppe

Die bekannte Wolf Gruppe mit Hauptsitz in Schwandorf hat in den Jahren 2014 – heute zusammen mit Kruse + Sohn die Sekundärverpackung in den Betrieben Schwandorf und Schmölln erfolgreich automatisiert.

So sind anspruchsvolle Förder – Verpackungs – Roboterpalettier – Projekte in beiden Betrieben für die bekannten Thüringischen Brat – und Grillwurst Produkte, Grillfleisch –  und Aufschnitt Produkte erfolgreich in Betrieb genommen worden.

Insbesondere die partnerschaftliche Zusammenarbeit ermöglichte es die kundenspezifischen Anforderungen sowohl technisch/technologisch zu realisieren als auch platzsparend an die jeweiligen räumlichen Verhältnisse anzupassen.

Selbstverständlich werden immer wieder Optimierungen und Anpassungen vom Kruse + Sohn Kundendienst vor Ort oder auch per Fernzugriff zur Zufriedenheit schnell und zeitnah abgewickelt.

Die Wolf Gruppe und Kruse + Sohn beabsichtigen die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter fortzusetzen und auszubauen.

Juni 2016 - Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung

Die Firma Kruse + Sohn freut sich, dass Jana Andrae und Sarah Sommer ihre Ausbildung zur Bürokauffrau erfolgreich absolviert haben. Jana Andrae hat sich entschlossen in Kiel zu studieren und Sarah Sommer wurde übernommen und arbeitet nun als Kaufmännische Angestellte weiterhin bei der Kruse + Sohn AG.

Februar 2016 - Verpackungsendkontrolle

Kruse + Sohn bietet für die immer weiter steigenden Qualitätsansprüche in der Verpackungsendkontrolle automatisierte Förder– und Ausschleussysteme an.

Schnellste optische Kamera Analysen  machen u.a.

  •  – Mustererkennung
  • – Formsuche
  • – Höhen; Breiten; Positionskontrolle
  • – Etikettenprüfung
  • – Datum und Chargencodes
  • – Oberflächenkontrolle
  • – Farberfassung und Prüfung
  • – Nachverfolgbarkeit

von Verpackungen möglich.

In Kombination mit Steuerung und Fördersystem werden dem Standard nicht entsprechende Verpackungen ausgeschleust.

Vorteile:

  • Einsparung von Personal
  • Hohe Produktvariabilität
  • Kompromisslose Kontrolle bei hoher Leistung
  • Platzsparende Linienintegration
  • ROI weniger als 12 Monate

 

 

 

 

 

Januar 2016 - Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung

Die Firma Kurse + Sohn AG freut sich, dass Jerome Schulmeister und Christian Wunderlich ihre Ausbildung zum Feinwerkmechaniker erfolgreich absolviert haben. Beide Auszubildende wurden übernommen und arbeiten nun als Feinwerkmechaniker weiter bei der Kruse + Sohn AG.

Januar 2016 - Automatisches Be- und Entladesystem

Kruse + Sohn lieferte zu Beginn des Jahres 2016  automatische Be – und Entladelinie an namhaften deutschen Hersteller.

Die Be – und Entladelinie übernimmt bis zu 120 Packungen/Minute Produkt von der vorgeschalteten Tiefziehanlage. Nach der Vereinzelung werden die verpackten Produkte  mittels Teleskoptechnik in speziell konstruierte und bereitgestellte Edelstahl Trays eingelegt. Transport – und Stapelsysteme ermöglichen die Förderung von gestapelten Trays über Shuttle Systeme zu den wahlweise anzusteuernden Autoklaven. Nach dem Prozess der Autoklavierung werden analog die Autoklaven entleert und die Tray Systeme  entstapelt, entleert und  die Packungen vereinzelt den nachfolgenden Kartonier Maschinen zugeführt. Die robust – weitgehend aus Edelstahl gebauten Anlagenteile erlauben einen reibungslosen Dreischichtbetrieb.

Alle Abläufe sind automatisiert und werden ohne Bedienpersonal gefahren. Selbstverständlich ist die Rückverfolgbarkeit der Produkte und die Übergabe von Produktionsdaten an das betriebsseitige BDE System jederzeit gegeben.

Bereits 3 Monate nach erfolgreicher Produktionsaufnahme der Anlage hat der Hersteller Kruse+Sohn mit einer signifikanten Kapazitätserweiterung beauftragt.

29.09.2015 - 01.10.2015 - FachPack in Nürnberg

Zusammen mit der Firma Viking Masek hat die Firma Kruse + Sohn AG an der FachPack teilgenommen und konnte dort viele neue Kontakte an Ihrem eigenem Messestand knüpfen. Die Fachmesse FachPack lockte in diesem Jahr rund 43.000 Besucher auf das Messegelände in Nürnberg. Geboten waren an insgesamt 1.565 Messeständen wieder Neuigkeiten rund um die Themen Verpackung, Veredelung, Technik und Logistik. Besonders im Vordergrund stand 2015 das Thema Kennzeichnen und Etikettieren, das von der Nürnberg Messe GmbH zum Fokusthema der 36. Messeausgabe ernannt worden war.

04.09.2015 - IHK-Ausbildungslauf „rund ums Meer“ – Move on!

Auch in diesem Jahr hat die Firma Kruse + Sohn AG an dem IHK-Ausbildungslauf teilgenommen und fünf Läufer ins Rennen geschickt. Beim circa zwölf Kilometer langen Rundlauf um das Zwischenahner Meer nahmen in diesem Jahr insgesamt 1.250 Auszubildende, Ausbilder, Prüfer und Lehrer teil, welcher von den Auszubildenden der IHK im Rahmen eines Ausbildungsprojektes organisiert wird.

Das Team Kruse + Sohn schaffte es mit einer Durchschnittszeit von 1:02:31 auf den 74. Platz.

01.08.2015 - das neue Ausbildungsjahr hat begonnen

Mit dem neuen Ausbildungsjahr, dass am 01.08.2015 begann, geht die Kruse + Sohn AG auch neue Wege. Erstmals wird der Beruf des Mechatronikers bei uns im Haus ausgebildet. In Kooperation mit der Elektroanlagenbau Meyer GmbH möchten wir Herrn Alexander Schmidke die bestmögliche Ausbildung bieten.

Zudem haben wir mit Herrn Maik Suding einen Umschüler der den Beruf des Kaufmanns für Büromanagement innerhalb von zwei Jahren erlernen möchte.

Um Einblicke in die Arbeitsabläufe der Kruse + Sohn AG zu bekommen, werden Praktika in allem Abteilungen angeboten. Hier wird besonders auf abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben geachtet um die Einblicke so realistisch wie möglich zu gestalten.

Wenn auch Sie Teil unseres Teams werden möchten, so bewerben Sie sich bei uns. Auch im kommenden Jahr wird die Kruse + Sohn Maschinenbau und Anlagentechnik AG wieder junge und motivierte Mitarbeiter in Lehr- und Studienangeboten fundiert und fachmännisch ausbilden.

01.01.2015 - Offizelle Kooperation im Vertrieb & Kundendienst mit Viking Masek

Viking Masek  – international führender Hersteller von vertikalen Beutelabfüllmaschinen und Sekundärverpackungsanlagen –  und Kruse + Sohn  – in Deutschland bekannter Hersteller von Sonderlösungen, Sekundärverpackungsanlagen und Roboterpalettierungsanlagen –  kooperieren mit Wirkung vom 01.01.2015 als Vertriebs- und Servicepartner in Deutschland.

Diese Zusammenarbeit bietet den deutschen Kunden alle Optionen der Primärverpackung im Bereich  vertikaler Beutelverpackungen als auch ein komplettes Programm der Sekundärverpackung inklusive moderner Roboterpalettieranlagen aus einer Hand.

Komplette Verpackungslinien als auch Teil- bzw. Einzelanlagen, automatisiert oder teilautomatisiert für alle derzeitig bekannten Leistungsbereiche sind im Angebotsspektrum.

Beide Firmen sehen die  Qualität, Zuverlässigkeit und Anlagenverfügbarkeit effektiv arbeitender Maschinen als selbstverständlichen Maßstab an.

Kruse + Sohn wird durch seinen bereits erweiterten und geschulten Kundendienst die in Deutschland installierten Maschinen,  Anlagen und Linien auch von Viking Masek zuverlässig betreuen.